Veranstaltungen

9. November 2014 - 18. Januar 2015
Ausstellung

Täter, Helden, Opfer

Programm:

Die Radierungen von Gabriele Drexler zeigen die Helden des Widerstands gegen die Nazis und deren mentale Stärke, sich dem Druck des Terrorregimes entgegenzustellen. Sie sind die bildnerische Umsetzung von Berichten, die sie von Zeitzeugen gehört hat. Unter ihnen sind Persönlichkeiten wie Max Mannheimer oder Ernst Grube, die ihr von ihren Holocaust-Erfahrungen erzählten. So dokumentiert die Münchner Malerin mit ihren Radierungen die NS-Zeit in ihrer Geburtsstadt.

Ausstellungseröffnung am Sonntag, 9. November 2014, um 11 Uhr im Rahmen des Gottesdienstes zum Jahrestag der Novemberpogrome.

Ort:

Veranstalter: