Veranstaltungen

3. Oktober 2015 , 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Tag der Deutschen Einheit

Programm:

Erweiterte Öffnungszeiten in der Gedenkstätte Leistikowstraße Potsdam am 3. Oktober

 

Die Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße in Potsdam ist am Samstag, 3. Oktober 2015, dem „Tag der Deutschen Einheit“, von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

 

In der Leistikowstraße 1 befand sich von 1945 bis 1991 das zentrale Untersuchungsgefängnis der sowjetischen Spionageabwehr in Ostdeutschland. Der Militärgeheimdienst hielt zunächst Deutsche und Sowjetbürger fest, ab 1954 ausschließlich sowjetische Militärangehörige. Die Untersuchungshäftlinge wurden in der Leistikowstraße erkennungsdienstlich behandelt, oft monatelang verhört, teilweise misshandelt und durch ein sowjetisches Militärtribunal zu mehrjährigen Haftstrafen oder zum Tode verurteilt. Seit 2012 informiert eine Dauerausstellung über die Geschichte des Gefängnisses und die Inhaftierten.

 

 

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Leistikowstraße 1, 14469 Potsdam

Telefon: 0331-2011540

E-Mail: mail@gedenkstaette-leistikowstrasse.de

 

Information: www.gedenkstaette-leistikowstrasse.de

Ort:

Veranstalter: