Veranstaltungen

5. Februar 2018 - 11. Februar 2018
Ausstellung

„Treffen am Wendepunkt – Iwan Laskin / Friedrich Paulus“

Programm:

Diese Ausstellung wurde von unserem Partnermuseum, der Gedenkstätte „Stalingrader Schlacht“ in Wolgograd, erarbeitet und bereits an mehreren Orten innerhalb der Russischen Föderation gezeigt. Erstmals ist sie nun in Deutschland und zusätzlich in deutscher Sprache zu sehen, als ein aktuelles russisches Beispiel der Memorialisierung der Schlacht um Stalingrad, die sich zum 75. Mal jährt.

 

Sie schildert die Ereignisse des 31. Januar 1943, als Generalfeldmarschall Friedrich Paulus als Oberbefehlshaber der 6. Armee der Wehrmacht im Keller des Zentralen Kaufhauses in Stalingrad durch den sowjetischen Generalmajor Laskin gefangen genommen wurde. Dieser Bericht ist eingebettet in die Biographien der beiden Oberbefehlshaber Paulus und Laskin.

 

Die Ausstellung „Treffen am Wendepunkt“ ist bis 11. Februar 2018 zu den Öffnungszeiten des Museums (Dienstag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr) zu sehen. Eintritt frei.

 

Wer mehr über Formen aktueller Memorialisierung der Schlacht um Stalingrad im heutigen Russland erfahren möchte, sollte sich den Termin für das Podiumsgespräch „Erinnerung an Stalingrad“ am 8. Februar 2018 um 19 Uhr im Museum Berlin-Karlshorst vormerken.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ort:

Veranstalter: