Veranstaltungen

18. Mai 2011 , 19:00 Uhr
Zeitzeugen

Zeitzeugengespräch mit Hana Klein

Programm:

Die KZ-Gedenkstätte Dachau lädt herzlich zum Zeitzeugengespräch mit Hana Klein am Mittwoch, 18. Mai 2011, um 19 Uhr ins Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau (Pater-Roth-Str. 2a) ein.

Das Gespräch mit Hanna Klein ist eine Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung „Sie gaben uns wieder Hoffnung“ – Schwangerschaft und Geburt im KZ-Außenlager Kaufering I.
Hana Klein ist eines der sieben im Außenlager Kaufering I geborenen Babys.

Das Gespräch findet auf Englisch statt und wird übersetzt. 

Einführung: Dr. Gabriele Hammermann (Leiterin der KZ-Gedenkstätte Dachau)
Moderation: Dr. Sabine Schalm
Es berichtet: Hana Klein, Israel


Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht notwendig.

Wir bitten Sie um Ankündigung des Termins an geeigneter Stelle.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen,
Martina Venter

Ort:

Veranstalter: