Veranstaltungen

23. Februar 2016 , 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Zeitzeugen

Zeitzeugengespräch mit Hans Gärtner: „Wir konnten in der Hitlerzeit zunächst noch zivilisiert leben“

Programm:

Dienstag 23. Februar 2016 10:00–12:00 Zeitzeugengespräch

Studienzentrum der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Zeitzeugengespräch mit Hans Gärtner: „Wir konnten in der Hitlerzeit zunächst noch zivilisiert leben“

 

Im Gespräch mit Marco Kühnert berichtet der in Hamburg aufgewachsene Hans Gärtner über seine Verfolgung sowie sein Leben nach dem Überleben.

Anmeldung für Schulklassen und Gruppen erforderlich. Einzelpersonen sind willkommen.
Nachfragen und Anmeldung (bis zum 17. Februar 2016) KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Studienzentrum. Ulrike Jensen, Tel. 040 428 131 519, E-Mail: ulrike.jensen@kb.hamburg.de

Informationen zur Veranstaltung

Ort:

Veranstalter: